Home

Willkommen beim Reisebüro
44 travel GmbH in München.

 

Unsere Homepage bietet folgende Möglichkeiten:

  • aktuelle Reise-Informationen sowie wertvolle Tipps und Informationen
  • umfassende Reise-Angebote für den Bereich Flug, Hotels, Pauschalreisen uvm.
  • objektive Preis- / Leistungsvergleiche unter vielen bekannten Reiseveranstaltern
  • Prüfung der aktuellen Angebotsverfügbarkeit sowie eine einfache Online-Buchung

Wir haben viele Jahre Erfahrung in der Ausarbeitung von Urlaubsreisen und helfen Ihnen gerne Ihren ganz persönlichen Urlaubswunsch zu erfüllen.

Virtueller Rundgang in unserem Münchner Reisebüro!

Reise News vom 26.07.2017
FTI: Rundreisen und Strandurlaub in Lateinamerika
Ein Tukan in Costa Rica. Foto: Pixabay

Ein Tukan in Costa Rica. Foto: Pixabay

FTI präsentiert sein Mittel- und Südamerika-Programm in einem neuen Ganzjahreskatalog mit mehr Hotels, Reisen und Ausflügen in 15 Ländern. Für das „Highlight of the Year“ Costa Rica senkt der Veranstalter die Pauschalpaketpreise im Vergleich zum Vorjahr um zehn Prozent und dehnt seine Flexi-Voucher-Aktion, ein Mietwagenpaket mit offenen Hotelvouchern, auf ein ganzjähriges Angebot aus. Zudem fließen zusätzliche Strandhotels in Costa Rica sowie in Panama und Kolumbien in das Portfolio ein – darunter zwei Gold by FTI Häuser. Unter den neuen Rundreisen sticht „Kolumbien selbst entdecken“ als FTIs erste Mietwagentour durch das Land hervor.
Quelle: TravelNewsPort


Bali – luxuriöse Privatzelte am heiligen Fluss
Luxus pur auf Bali. Foto: DER Touristik

Luxus pur auf Bali. Foto: DER Touristik

Mitten im Dschungel, am Ufer des heiligen Flusses Wo, verbirgt sich auf Bali ab Dezember 2017 ein besonderes Refugium: das Capella Ubud. Unweit des Künstlerortes Ubud verlieren sich dort 22 luxuriöse Privatzelte im Regenwald – ein wahrhaft spiritueller Ort, wie geschaffen für anspruchsvolle Individualisten, die es gleichsam ursprünglich und luxuriös mögen. Auch Restaurants, Spa und Club Loung des neu von Dertour Deluxe angebotenen 6-Sterne-Resorts sind in exklusiven Zelten untergebracht. Für Abkühlung sorgt ein Zisternen-Pool – oder ein Ausflug zu Balis Stränden. Eine Nacht im Terrace Retreat mit Salzwasser-Jacuzzi-Plungepool kostet ab 475 Euro p.P.
Quelle: TravelNewsPort


Tennisprofi Tony Soysal im Aldiana Alcaidesa
Strand der Clubanlage Alcaidesa. Foto: Aldiana

Strand der Clubanlage Alcaidesa. Foto: Aldiana

Seit dieser Saison schlägt Tony Soysal mit seiner Soysal Tennisschule im Aldiana Alcaidesa an der Costa del Sol in Spanien auf. Auf sieben Quarzsandplätzen werden vom Anfänger bis zum Profispieler Gäste des Clubs von vier Tennislehrern der Soysal Tennisschule unterrichtet. Extra eingerichtet wurde eine Lounge-Area, in der nach dem Spiel mit Blick über die Dächer der Anlage, auf den Fels von Gibraltar und das Meer, noch etwas gefachsimpelt werden kann. Täglich lädt Tony hier um 18.00 Uhr auch alle Nicht-Tennisspieler zum "Sunset mit einem 6°C kalten Bier“ ein. Umgeben von den schönsten Golfplätzen Spaniens kann auch mal Golf gespielt werden.
Quelle: TravelNewsPort


Florida: Schiffwracks vor der Küste
Schiffswracks zu Riffoasen. Foto: Panama City Beach

Schiffswracks zu Riffoasen. Foto: Panama City Beach

Panama City Beach im Nordwesten von Florida ist in erster Linie für seine insgesamt 43 Kilometer langen Traumstrände bekannt. Aber auch die ruhigen Gewässer vor der Küste lohnen eine Entdeckungstour: Am Meeresgrund haben sich Schiffswracks zu Riffoasen entwickelt und laden zu Tauchabenteuern ein. Die Region ist Teil des Panhandle Shipwreck Diving Trails, der sich durch den Norden Floridas zieht – fünf der besten Tauchspots entlang der Strecke befinden sich direkt vor der Küste von Panama City Beach. Fünf der insgesamt zwölf Schiffswracks des Panhandle Shipwreck Diving Trails liegen in den Gewässern vor Panama City Beach.
Quelle: TravelNewsPort


Florida – mit dem Mietwagen der Sonne entgegen
Florida Keys - ein perfektes Winterreiseziel. Foto: DER Touristik

Florida Keys - ein perfektes Winterreiseziel. Foto: DER Touristik

Amerikas Sunshine State Florida zählt zu den beliebtesten Sonnenklassikern in unserer kalten Jahreszeit. Zu ausgewählten Top-Stränden von Golf- und Atlantik-Küste führt die Mietwagenrundreise „Florida Intensiv“, die ADAC Reisen zum Winter 2017/18 anbietet. Im Verlauf der erlebnisreichen Tour, die auch als Motorradreise gebucht werden kann, genießen die Gäste nicht nur Sonne und Strand, sondern entdecken auch Floridas schönste Orte und Sehenswürdigkeiten, darunter die weltbekannten Vergnügungsparks von Orlando. Die Tour ist mit 14 Nächten in Hotels und Verpflegung laut Programm pro Person ab 636 Euro plus Mietwagen ab 492 Euro buchbar.
Quelle: TravelNewsPort


Bahnhit 1. Klasse mit Ameropa
Last-Minute-Reisen von Ameropa für September/Oktober im handlichen Format. Foto: Ameropa

Last-Minute-Reisen von Ameropa für September/Oktober im handlichen Format. Foto: Ameropa

Für Last Minute-Reisen im September/Oktober hält Ameropa-Reisen ein echtes Highlight bereit: Der Aufpreis für die Bahnfahrt 1. Klasse hin und zurück beträgt nur 15 Euro. Mit dem höheren Komfort und den zusätzlichen Services wird der Urlaub mit dem Spezialisten für Bahn- und Kurzreisen zu einem noch entspannteren Erlebnis. Insgesamt bietet der Last Minute-Flyer von Ameropa 187 Angebote in Deutschland, Österreich, Frankreich, Niederlande, Italien, Tschechien und der Schweiz, die meisten davon inklusive Bahnfahrt. Kombipakete mit Bahnfahrt gibt es schon ab 99 Euro. Der Prospekt erscheint am 3. August, im Reisebüro sind die Angebote bereits buchbar.
Quelle: TravelNewsPort


Piemont: Barolo, Barbaresco und Trüffel
Trüffelsuche im Piemont. Foto: Philipp Boecker/SAPIO

Trüffelsuche im Piemont. Foto: Philipp Boecker/SAPIO

Große Winzer in Barolo und Barbaresco besuchen, mit einem Trüffelsucher auf die Suche nach den duftenden Schätzen gehen und zuhause bei seiner „Mamma“ ein Trüffelmenü genießen: Bei der 6-tägigen Reise des Spezialveranstalters „Sapio – Kulinarische Entdeckungsreisen“ lernen Urlauber das Piemont aus einer persönlichen und genussvollen Perspektive kennen. Die geführte Reise „Piemont – Barolo, Barbaresco & Trüffel“ für maximal 12 Teilnehmer findet vom 22.-27.10. und vom 29.10.-3.11. statt und kostet inklusive 5 Übernachtungen in einem historischen Schlosshotel ab 1.498 Euro. Im Piemon gedeiht der feinste aller Trüffel, der weiße Tuber Magnatum Pico.
Quelle: TravelNewsPort


Mit dem Hundeschlitten durch Lappland
Saija Lodge in Kuusamo, Finnland. Foto: DER Touristik

Saija Lodge in Kuusamo, Finnland. Foto: DER Touristik

Schneemobiltouren, Schneeschuhwanderungen und Ausflüge mit dem Hundeschlitten: Dertour lädt zu Winterabenteuern in Finnisch Lappland ein. Neu ins Programm aufgenommen wurde die achttägige Standortreise „Wunderbare Saija Lodge – ein Wintermärchen“ (ab 1.449 Euro pro Person). Die gemütliche und privat geführte Lodge mit eigener Huskyfarm ist ein idealer Ausgangspunkt für arktische Aktivitäten aller Art. Bei der Hundeschlittensafari durch die tief verschneite Wildnis lenkt jeder Teilnehmer sein eigenes Gespann von vier bis sechs Hunden. Entspannung bietet am Abend die finnische Rauchsauna der Lodge und mit etwas Glück tanzen Polarlichter am Himmel.
Quelle: TravelNewsPort


Abtauchen im Roten Meer
Fort Arabesque Villas in Hurghade, Ägypten. Foto: DER Touristik

Fort Arabesque Villas in Hurghade, Ägypten. Foto: DER Touristik

Ägypten punktet auch im Winter mit idealen Bedingungen für Wassersportler. Taucher finden im Roten Meer einige der schönsten Reviere der Welt – und Jahn Reisen bietet eine große Auswahl an Hotels mit eigenen Tauch-Centern dazu, die Tauchgänge und -kurse anbieten. Ein Muss für Schnorchler ist die Hurghada vorgelagerte Insel Mahmya, auch Paradise Island genannt. Der Tagesausflug nach Mahmya ist bei der Reiseleitung buchbar. Für Erwachsene ohne Kinder empfiehlt sich der neue Adults Only-Villen-Bereich des 5-Sterne-Hotels Fort Arabesque Villas. Das Haus beherbergt eine PADI-Tauchschule und ist nur eines von vielen neuen Top-Hotels bei Jahn Reisen.
Quelle: TravelNewsPort


Buchmesse-Wochenende in Frankfurt
Donna Leon bei der Buchmesse 2016. Foto: Frankfurter Buchmesse

Donna Leon bei der Buchmesse 2016. Foto: Frankfurter Buchmesse

Zur Frankfurter Buchmesse, der größten internationalen Bücherschau vom 11. bis 15. Oktober 2017 in der Mainmetropole, hat Ameropa-Reisen ein spezielles Package aufgelegt: Der Spezialist für Kurz- und Bahnreisen hat das Programm „BuchMesseWochenende“ herausgebracht, das vom 14. bis 15. Oktober gültig ist. Das Pauschalangebot ab 89 Euro pro Person enthält eine Hotelübernachtung inklusive Frühstück, ein Wochenendticket für die Buchmesse sowie einen Visitor Guide. Zur Auswahl stehen 39 Frankfurter Hotels der Drei- bis Fünf-Sterne-Plus-Kategorie. Hinzu gebucht werden kann die komfortable Bahnanreise in der 2. Klasse ohne Zugbindung ab 48 Euro.
Quelle: TravelNewsPort


Teneriffa

Puerto de la Cruz

Doppelzimmer + Halbpension
für 6 Tage (inkl. Flug)

ab 292 € pro Person

Miramar

Gran Canaria

Playa del Ingles

Bungalow + Halbpension
für 7 Tage (inkl. Flug)

ab 259 € pro Person

Parque Paraiso II

Kalabrien

Santa Maria di Ricadi (Capo Vaticano)

Doppelzimmer + Halbpension
für 6 Tage (eigene Anreise)

ab 132 € pro Person

Baia Del Capo