Home

Willkommen beim Reisebüro
44 travel GmbH in München.

 

Unsere Homepage bietet folgende Möglichkeiten:

  • aktuelle Reise-Informationen sowie wertvolle Tipps und Informationen
  • umfassende Reise-Angebote für den Bereich Flug, Hotels, Pauschalreisen uvm.
  • objektive Preis- / Leistungsvergleiche unter vielen bekannten Reiseveranstaltern
  • Prüfung der aktuellen Angebotsverfügbarkeit sowie eine einfache Online-Buchung

Wir haben viele Jahre Erfahrung in der Ausarbeitung von Urlaubsreisen und helfen Ihnen gerne Ihren ganz persönlichen Urlaubswunsch zu erfüllen.

Virtueller Rundgang in unserem Münchner Reisebüro!

Reise News vom 21.09.2017
Traumrouten von Paul Gauguin Cruises für 2019
"Inselträume 2019" - Bar im Meer. Foto: Vista Travel

Paul Gauguin Cruises fährt auch in der Saison 2019 zu einigen der traumhaftesten Destinationen, die die Kreuzfahrtbranche zu bieten hat. Die speziell für Reisen durch die Südsee konzipierte Paul Gauguin entführt ihre Gäste in eines der „letzten Paradiese der Welt“ – von Papeete über Bora Bora bis hin zu den Marquesasinseln. Unter dem Motto „Inselträume 2019“ werden auch die Fiji Inseln von Paul Gauguin Cruises angefahren - buchbar sind alle Reisen ab sofort bei Vista Travel. Mit ihrer moderaten Größe von maximal 330 Gästen bietet die Paul Gauguin Luxus und Verwöhnung der Extraklasse, fernab von Hektik und Stress.
Quelle: TravelNewsPort


Die Perlen des Mittelmeers per Schiff entdecken
Aida Perla vor Mallorca. Foto: Aida Cruises

Aida Perla vor Mallorca. Foto: Aida Cruises

Einen gleichermaßen erholsamen wie entdeckungsreichen Urlaub erleben Gäste, die mit ITS und der frisch getauften Aida Perla verreisen: der Reiseveranstalter bietet einen Service mit Paketen, die eine Schiffsreise sowie einen Landurlaub davor oder danach umfassen, an. In sieben Tagen in drei Ländern anlegen, wunderschöne Städte besichtigen, jede Menge Abwechslung erleben – das ist der Reiz, den das Reisen an Bord der Aida-Schiffe mit sich bringt. Eine Route, die von Mallorca nach Italien, weiter nach Frankreich und über Barcelona zurück nach Mallorca führt, bietet Aida Perla mit „Perlen am Mittelmeer 3“, 7-Tage-Route ab 957 Euro p.P.
Quelle: TravelNewsPort


Sardinien: Sand mitnehmen ist streng verboten
Bucht Cala Luna auf Sardinien. Foto: Pixabay

Bucht Cala Luna auf Sardinien. Foto: Pixabay

Urlauber auf Sardinien sollten keinen Sand vom Strand als Souvenir mit nachhause nehmen. Zwar ist es in Italien schon lange generell verboten, Sand oder Muscheln mitzunehmen. Aber offensichtlich gibt es genug Touristen, die sich nicht daran halten. Wie das Auswärtige Amt informiert, hat die Regionalregierung von Sardinen deswegen noch einmal nachgelegt und Ende Juli ein neues Gesetz verabschiedet. Demnach ist "jede Art der Veränderung" der Sandstrände oder die Mitnahme von Sand, Kiesel oder Quarzgestein auch in kleinsten Mengen verboten. Wer gegen die neuen Vorschriften verstößt, muss mit einem Bußgeld zwischen 500 und 3.000 Euro rechnen.
Quelle: TravelNewsPort


Neues Kabinendesign der neuen Costa Kreuzfahrtschiffe
"maßgeschneiderter italienischer Stil". Foto: Costa Kreuzfahrten

Costa Crociere hat das Kabinendesign der zwei neuen Costa Schiffe vorgestellt. Das Mailänder Architekturstudio Dordoni Architetti hat die Kabinen ganz nach dem übergeordneten Motto “Italy’s Finest” der neuen Schiffe designt. Die Costa Smeralda, das erste Schiff, wird voraussichtlich im Oktober 2019 auf Jungfernfahrt gehen. In den Kabinen beispielsweise trifft nationaler Stolz auf maßgeschneiderten italienischen Stil. Die Kabinendecks führen auf eine einzigartige Tour durch Italien. Die Reise beginnt auf Deck 4 in Palermo, von wo aus in nördlicher Richtung die schönsten Städte wie Rom, Venedig oder Florenz die nächsten Decks repräsentieren.
Quelle: TravelNewsPort


Singles und Alleinreisende auf Fernreisekurs
Bunte Beachbars in Curacao. Foto: Sunwaves

Bunte Beachbars in Curacao. Foto: Sunwaves

Gemeinsam auf Curaçao mit Delfinen schwimmen. Pinguine am südafrikanischen Boulders Beach bestaunen. Puderzuckerstrände und Oldtimer auf Kuba entdecken. Sunwave Reisen nimmt für Herbst und Winter 2017, über Weihnachten, Silvester und für 2018 Fernziele ins Visier. News gibt es auf Curaçao und Kuba. Der Spezialist für Singlereisen bietet die Trips in verschiedenen Altersgruppen an. Meist teilen sich drei Teilnehmer einen Mietwagen. In Kuba mixt der Veranstalter für Alleinreisende eine neue Rundtour mit Oldtimertouren in Havanna, Trinidad, dem UNESCO-Welterbe Valle de Viñales und Strandtagen auf Varadero.
Quelle: TravelNewsPort


50-Jahre-Jubiläum in Snowmass
Aspen Skiing Company ist bereit für die kommende Skisaison. Foto: Jordan Curet

Aspen Skiing Company ist bereit für die kommende Skisaison. Foto: Jordan Curet

Zum Start in die neue Skisaison 2017/18 in Aspen Snowmass investiert die Aspen Skiing Company in das Resort-Erlebnis durch große Headliner-Events und in die Infrastruktur des legendären Skigebiets. So erwarten Skibegeisterte und Snowboardfans zum 50. Geburtstag der Snowmass Ski Area Spezialpreise für Liftkarten, Feuerwerkinstallationen und Feierlichkeiten an der Piste. Auch für Schneeliebhaber, die sich abseits der Pisten vergnügen wollen, bietet Aspen Snowmass mit dem neuen „Breathtaker Alpine Coaster“ eine neue Alternative. Spannend wird es im Januar 2018, wenn in Snowmass die Qualifikationsveranstaltungen der amerikanischen Snowboarder stattfinden.
Quelle: TravelNewsPort


Neues luxuriöses Mandarin Oriental in Peking
Privater Innenhof der Suiten. Foto: Mandarin Oriental Hotel Group

Privater Innenhof der Suiten. Foto: Mandarin Oriental Hotel Group

Mandarin Oriental wird ein neues Luxushotel in Peking betreiben, das voraussichtlich 2018 eröffnet. Das Hotelprojekt liegt ideal im Herzen der Stadt im traditionsreichen Hutong Viertel, nahe dem Tiananmen Square. Die Gäste erwartet eine perfekte Symbiose aus luxuriösem Wohnerlebnis, gepaart mit traditionellen wie authentischen Einflüssen der historischen Umgebung. Das Mandarin Oriental Qianmen, Beijing liegt im Qianmen East Hutong Viertel; das unter Denkmalschutz stehende Viertel wird zurzeit behutsam restauriert. In den großzügigen und luxuriösen Suiten mit Innenhöfen können die Gäste das Flair des traditionellen Peking erleben.
Quelle: TravelNewsPort


25 Prozent Frühbucherrabatt für Skipass
Skivergnügen - Rechtzeitiges Buchen lohnt. Foto: Thomas Cook Reisen

Skivergnügen - Rechtzeitiges Buchen lohnt. Foto: Thomas Cook Reisen

Auch für Wintersportler lohnt sich ein frühzeitiges Planen und Buchen ihres Urlaubs. Bei Buchung bis 31. Oktober 2017 erhalten Skifahrer einen Sechs-Tages-Skipass der Schweizer Ski-Region Jungfrau um 25 Prozent günstiger. Das Angebot kann mit vier Häusern aus dem gerade erschienenen Katalog „Berge & Schnee“ von Neckermann Reisen gebucht werden. Preisbeispiel: Hotel Victoria-Lauberhorn (drei Sterne plus), Wengen/Berner Oberland: fünf Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension ab 732 Euro pro Person (eigene Anreise), zum Beispiel am 14. Januar 2018.
Quelle: TravelNewsPort


Alpine Wintertrips für Aktivurlauber
Auf Schneeschuhen unterwegs in den Alpen. Foto: Wikinger Reisen

Auf Schneeschuhen unterwegs in den Alpen. Foto: Wikinger Reisen

Aktivurlaub auf die lässige Tour: Für Winterwanderer gibt es im Lechtal ein neues geführtes Programm mit einfachen Touren. Auf Langläufer warten Reisenews am Achensee mit leichten bis moderaten Strecken. Individuelle Schneefans sind im eigenen Tempo unterwegs: im Naturpark Tiroler Lech oder in den Regionen Großvenediger, Dachstein und Südtirol. Insgesamt präsentiert der Wikinger-Katalog „Winterurlaub 2017/18“ 40 relaxte Aktivtrips im Schnee. Im Naturpark Tiroler Lech hat Wikinger Reisen auch eine individuelle Winterreise im Katalog. Tirol: Eine neue geführte 8-tägige Reise beinhaltet vier geführte Langlauftouren.
Quelle: TravelNewsPort


Premium Economy neu bei Austrian Airlines
Austrian Airlines stattet Langstreckenflotte mit Premium Economy aus. Foto: Austrian Airlines

Austrian Airlines stattet Langstreckenflotte mit Premium Economy aus. Foto: Austrian Airlines

Ab sofort können Austrian Airlines Passagiere einen Platz in der neuen Premium Economy Reiseklasse für Flüge ab 6. März 2018 buchen. Herzstück der neuen Premium Economy ist ein neuer Sitz, der den Fluggästen im Vergleich zur Economy Class mit breiterer Sitzfläche, großzügerem Sitzabstand und eigener Mittelarmlehne mehr Komfort bietet. Weitere Vorteile: 12-Zoll-Monitor, eigene Steckdose und USB-Anschluss am Sitz, mehr Freigepäck, hochwertigeres Speisenangebot mit Menükarte und Kulturbeutel mit nützlichen Reise-Accessoires. Sukzessive werden alle Langstreckenflugzeuge der Austrian Airlines Flotte mit der neuen Reiseklasse ausgestattet.
Quelle: TravelNewsPort


Teneriffa

Icod de los Vinos

Doppelzimmer + Halbpension
für 7 Tage (inkl. Flug)

ab 267 € pro Person

Estrella del Norte

Gran Canaria

Playa del Ingles

Appartment + Halbpension
für 7 Tage (inkl. Flug)

ab 322 € pro Person

Corona Roja

Kalabrien

Santa Domenica di Ricadi (Tropea)

Doppelzimmer + Halbpension
für 6 Tage (eigene Anreise)

ab 123 € pro Person

Orizzonte Blu